Westpeloponnes

Um halb fünf Uhr in der Frühe werden wir von einer Lautsprecherdurchsage geweckt. Wir sind in Igoumenitsa.  Ein Zwischenstopp für uns. Da an Weiterschlafen nicht mehr zu denken ist, sehe ich mir auf Deck die 67 Sattelschlepper an, welche sich langsam von Bord begeben. Um 13.00 Uhr fahren wir pünktlich in den Hafen von Patras Read More…

Bella Italia

Schon vor unserem Start tropft Morla wieder einmal. Es scheint der Heizungskreislauf zu sein. Die langwierige Suche nach dem Leck brechen wir irgendwann erfolglos ab. Die letzten Habseligkeiten werden eingepackt und wir starten wieder einmal ins Neuland. Unsere Fahrt führt über den San Bernardino ins Tessin nach Melano. Hier wollen wir die erste Nacht verbringen. Read More…